Eva`s Paradies 

Projekt Internationales Gästehaus für Frauen


Ein interkulturelles Friedensprojekt, getragen von Menschen aus dem Münsterland, dem Land des Friedens


 Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion.
Voltaire
 

Kloster Metelen, freigeistig freiweltlich unabhäng

Eine Vision wird Wirklichkeit: Eva`s Paradies. 

Nach langer langer Zeit leben die Menschen, die Tiere und die ganze Natur endlich in friedlicher und vollkommener Harmonie und Eintracht miteinander. Das Leben ist ein gedeihliches Miteinander für alle. Jeder gibt, was er nach seinen Fähigkeiten, Möglichkeiten und Talenten geben kann. Zum Wohle aller. Jeder dient jedem. Alles ist im Fluss. Das Geben und das Nehmen. So leben alle in Vielfalt, Fülle, Frieden und Freude miteinander...


(ein Klick auf das Foto führt zum Film) 

internationales Gästehaus für Frauen
Kloster Metelen 2.0: ein interkulturelles Friedensprojekt


Ein interkulturelles & spirituelles Zentrum der Begegnung für Frauen

kreativ - lebendig - inspirierend - visionär

 

Dieser Ort, gebaut aus autarken Tinyhouse-Modulen, die zu einer Gesamtanlage komponiert werden, eingebettet in eine paradiesische Natur, einen Permakultur-Waldgarten zur Selbstversorgung, soll allen Frauen dieser Welt zur Entdeckung offen stehen. Unabhängig von Politik, Religion, Nationalität und Herkunft. Zur Entdeckung ihrer eigenen Natur. Zur Entdeckung all der wunderbaren Kulturen dieser Welt, auch der vielfältigen deutschen, die hier miteinander im Alltag im Austausch und in gegenseitiger Bereicherung gelebt und erlebt werden dürfen.


Jede Frau, jede Kultur, bringt etwas Einzigartiges mit. Das mit anderen zu teilen und zu etwas Neuem und Besonderem zu verbinden führt zu einem fruchtbaren Austausch der Vielfältigkeit des Lebens. Damit das Paradies auf Erden für alle und alles wieder erwachen kann.   

 

Im respektvollen und achtsamen Miteinander bei der Arbeit im und am Haus, im Garten, bei der Bereitung der Mahlzeiten und bei Gesprächen unter Gleichgesinnten dürfen die Frauen wieder den Weg in ihre ur-eigene Kraft finden. Und der natürlichen Freude am Sein. 

Hier wird niemand missioniert. Glauben ist eine persönliche Angelegenheit. Die individuelle Vielfalt zu akzeptieren ist eine friedvolle Form der Toleranz.

Re-Formation eines Klosters
Die Leichtigkeit des Seins. Ein Kloster-Konzept der Neuzeit.

 

Diesen neuen Ort, entwickelt aus der jetzigen kleinen Keimzelle, dem erneuerten zeitgemäßen geistigen Kloster Metelen, wollen wir in Kürze mit Unterstützung aller Menschen, die mit uns die Vision von Eva`s Paradies verwirklichen wollen, in Metelen im Münsterland schaffen. Dann wird schon bald eine Einmietung auf Zeit möglich.  


Am 13.12.2017 haben wir mit 7 Frauen den gemeinnützigen Verein

"Die Geschwister der Maria Magdalena e.V." gegründet.

Er ist das Werkzeug zur Umsetzung unserer Visionen. 


Damit aus unserer Vision Wirklichkeit wird:  

Intern. Gästehaus für Frauen
Ein Ort mit einem konzeptionellen, baulichen und ökologischen Vorbildcharakter entsteht. Eine Kultur internationaler Gastfreundschaft.

Sie möchten die Umsetzung unserer Vision durch Ihre Spende unterstützen? Sprechen Sie uns an!  kloster-metelen@t-online.de oder 02556-9027437

 


#FRIEDEN

  Finde Frieden. In dir.



  Die neue Weiblichkeit

                  potent

                  selbst-bewusst

                  eigen-sinnig

                  mutig

                  selbst-bestimmt

                  kraft-voll

                  frei


 

Das Erwachen der Weiblichkeit...




Sie können uns gerne jederzeit eine E-Mail-Nachricht senden.

 

 


Vorstellung des Projektes:

30.11.2018, 19 Uhr - ca. 20 Uhr

neben*an, Warendorfer Str. 45,

48145 Münster

Eintritt frei














In english:

www.convent-metelen.eu