5. Vegane Messe im Münsterland 

    viva vegana!   


                     Sonntag, den 04.11.2018  

                                        11 - 18 Uhr

     48619 Heek-Nienborg, Burg 3, Haus Keppelborg 

 Eintritt 5,-€

 

viva vegana, vegane messe 2018

Der Mensch ist, was er isst.

Ludwig Feuerbach, dtsch. Philosoph und Anthropologe, 1804-1872

 

 

Freuen Sie sich auf die 5. Vegane Messe im Münsterland  

Sonntag, den 04.11.2018, von 11 - 18 Uhr, Haus Keppelborg in Heek   

 

  

viva vegana, vegane messe 2018

"viva vegana!"

Die Messe für gesunde Ernährung, natürliche Schönheit, nachhaltig leben.


Unser erweitertes Messe-Konzept bezieht die ganzheitliche Lebensweise mit ein. So ist die gesunde Ernährung ein wichtiger Beitrag zu einem gesunden Leben. Körperpflege, Kleidung und ein bewusst nachhaltiger Lebensstil runden das Konzept ab. Denn gesund leben bedeutet mehr als gesund essen...

 

Den interessierten Besucher erwartet in den schönen Räumlichkeiten von Haus Keppelborg ein buntes und vielfältiges Angebot rund um die  vegane Lebensweise, mit vielen Möglichkeiten, sich mit gesunden veganen und rohveganen Köstlichkeiten in Bio-Qualität verwöhnen zu lassen. Ein nachhaltiger Lifestyle ist vegan ebenso möglich und vielfältig wie vegane Körperpflege und vegane Kleidung. 


Die Palette der Präsentationen ist bunt und vielseitig wie das Leben selbst: 

handgemachte vegane Rohkost, Bio-Früchte, Wild- und Gartenkräuter-Variationen von Tees bis Pestos, naturreine hausgemachte Marmeladen und Liköre, der vegane Laden "Vegan & Mehr", handgeschöpfte vegane Kerzen, eine Natur-Friseurin, pflegende Naturkosmetik von so-pure-angelcosmetics, dekorative Naturkosmetik von angel-minerals, Magnetschmuck, Infos zum Ziehen eigener Sprossen & Keime, das Messe-Cafe mit roh-veganen Torten..

Lassen Sie sich überraschen. 


Besondere Themen-Vorträge im Dialog mit den Besuchern ergänzen das Angebot:

12:00-12:45 Uhr   "Mein Körper, die Chemie-freie Zone"

Wie ich meinen Körper vom Chemie-Wahn befreite. - Ingrid Hagen

13:00-13:45 Uhr   "Mein essbarer Garten",

Der Weg hin zur Selbstversorgung. - Dorothee Hahne

15:00-15:45 Uhr   "Milch - ein Lebenselixier" - Ingrid Hagen

16:00-16:45 Uhr   "Was ist gutes Wasser?" -  Roland Rietkötter 


Im Hof wartet ab 10 Uhr ein veganer Wochenmarkt auf die Besucher: 

Edel-Pilze Engler, mit einer Vielfalt an feinen Zuchtpilzen im Verkauf, die vor Ort zu einer leckeren Pilz-Pfanne verarbeitet werden

Reibekuchenstand Genius 

Pilomobil, die mobile Espresso-Bar

Bäcker Knuf backt in seinem mobilen Backwagen vor Ort frisches Brot

...

Der Markt ist für jeden frei zugänglich und kostenfrei. 



Die Mitwirkenden der Messe:

Unser Motto:  Denke global, handle regional. 


Die meisten der Mitwirkenden kommen aus dem Münsterland. Einige kommen aus Niedersachsen und dem Ruhrgebiet. Wir haben viel zu bieten. Einige arbeiten professionell auf dem Gebiet der veganen Ernährung und Lebensweise, einige sind ehrenamtlich dabei. Alle eint die Überzeugung, auf dem richtigen Weg zu sein. Mit viel Herzblut und Engagement bereiten wir den Besuchern am 04. November 2018 einen rundum inspirierenden Tag mit viel Überraschendem und Bekanntem in angenehmer Atmosphäre. 


viva vegana! 

 

viva vegana, vegane messe 2018,

Pressenachbericht 2018: 

https://t.wn.de/Muensterland/Kreis-Borken/Nienborg/3536309-Messe-im-Haus-Keppelborg-Vegane-Vielfalt-weckt-Neugierde






Pressebericht WN vom 20. September 2017


Pressenachbericht WN vom 02. Oktober 2017


HIER gibt es in Kürze die leckeren Tortenrezepte der Messe:

www.allfairfood.com



Presse
3. Vegane Messe im Münsterland "Go vegan"

 

Presse Nachbericht
Die Botschaft "Münsterland go vegan!" kam an...